Dorfgemeinschaft Baven e.V. schneidet Kopfweiden

Die Dorfgemeinschaft Baven e.V. hat kürzlich in einem Arbeitseinsatz die von der DG gepflanzten Weiden beim Insektenhotel (Verbindungsweg Am Moor/Alter Garten) beschnitten. Unter fachkundiger Anleitung von Ron Livingston vom NABU sind ca 50% der beschnitten worden, die anderen folgen im nächsten Jahr. Es sollten nicht alle Bäume auf einmal der Astschere zum Opfer fallen, damit für die Tierwelt noch einiges an Nahrungsquellen vorhanden ist, bis die anderen Bäume wieder ausgetrieben haben.